Niederlage zum Rückrundenauftakt...


Die Pleitenserie des Offenburger FV in der Oberliga Baden-Württemberg und das Warten auf den zweiten Saisonsieg geht weiter. Zum Rückrundenauftakt setzte es beim FSV 08 Bietigheim-Bissingen eine 0:2-Niederlage…

„Es war am Anfang eine sehr intensive und ausgeglichene Partie mit einem kleinen Chancenplus bei Bietigheim. Lion Wellnitz hat überragend pariert – wie auf der Gegenseite der Bissinger Keeper. Wir kommen in der zweiten Halbzeit raus und machen einen taktischen Fehler. Das 2:0 war eine knallharte Fehlentscheidung und hat uns den Zahn gezogen“, meinte Offenburgs Coach Sascha Ruf, der trotz guter Leistung seiner Mannschaft wieder einmal mit leeren Händen dastand.


• Begegnung: FSV 08 Bietigheim-Bissingen – Offenburger FV 2:0 (0:0)

• Aufstellung: Wellnitz – Leist, Leopold, Distelzweig, Pfrimmer (82. Kiefer) – Pajaziti, Hertrich (82. Dussot), Borie, Tsolakis – Schwörer (67. Al Yahya), Petereit

• Tor(e): 1:0 (59.), 2:0 (74.)

• Schiedsrichter: Bender (Gomaringen)

• Zuschauer: 250

• Besondere Vorkommnisse: --

(Auszug: Mittelbadische Presse, Bild mit freundlicher Genehmigung: Ch. Breithaupt)

 

« zurück